Kaffeetraditionen in anderen Ländern

Natürlich gibt es nicht nur in Deutschland eine Tradition zum Kaffeeklatsch, sondern auch in anderen Ländern. Wenn man die Wurzeln des Kaffees in Europa sucht, wird man sehr schnell in der Türkei und überhaupt dem ganzen Orient fündig. Schließlich waren es die Menschen aus der Türkei, die uns den Kaffee näher brachten. Das ganze begann bereits im 16. Jahrhundert. Hier wurde der Gouverneur aus Äthiopien zum Sultan eingeladen. Das Gastgeschenk, welches der Sultan erhielt waren natürlich die schwarzen Kaffeebohnen. Dies löste erst in den eigenen Ländereien, dann aber überall einen richtigen Boom aus. Bereits kurze Zeit später wurden in Istanbul, direkt am Hof neue Rezepte kreiert und so gab es schon bald einige Abwandlungen des betörenden Getränks. In Der Türkei gibt es ein Ritual welches sich um den Kaffee rankt.

Weiterlesen