Fahrradfahren kann so schön sein

Es gibt nichts schöneres als auf einem Fahrrad die freie Natur zu erkunden. Meistens sind gar keine großen Urlaube nötig, die dann auch noch viel Geld kosten. Einfach einen Rucksack gepackt und dann auf das eigene Fahrrad gesetzt und schon kann es los gehen. Natürlich sollte nicht ohne eine gute Planung Fahrrad gefahren werden. Auch da braucht es einige Zeit. So sollte man sich im Vorfeld eine gute Strecke anschauen. Fahrradstrecken sind leider nicht so gut ausgebaut, sodass man während dessen vielleicht auch auf einen Feldweg ausweichen muss. Wichtig ist zudem, zu überlegen, was mit Kindern passieren soll. Sind die Kinder schon so sicher auf dem Fahrrad, dass sie selbst fahren können, oder sollten sie eher in einen Kindersitz gesetzt werden. Sehr gut sind auch Tandemstangen. Zur Vorbereitung der Tour

Weiterlesen